Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu erhöhen (mehr Informationen).

Werner Gitt

Das erste Wunder, von dem wir im neuen Testament berichtet, ist die die Jungfrauengeburt Jesu. Viele unserer Zeitgenossen können damit nichts anfangen. Es stößt bei manchen auf Unverständnis bei anderen sogar auf Ablehnung. Darum stellt Werner Gitt in diesem Vortrag die Frage, welche Bedeutung die Jungfrauengeburt Jesu für uns hat und ob wir sie so leichtfertig aufgeben können. Er erklärt, dass derjenige, der dieses Wunder leugnet, damit auch Gottes genialen Heilsplan verleugnet und gibt uns einen Einblick in diesen Plan Gottes zu unserer Rettung.

Audio-CD, Best.-Nr. 1658

Dieser Artikel ist leider nicht lieferbar.