Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu erhöhen (mehr Informationen).

D. M. Lloyd-Jones

In diesem Nachfolgeband von "Kennzeichen eines Christen - als Christ erkennbar leben" befasst sich der Autor M. Lloyd-Jones damit, was das Evangelium Menschen heute noch zu sagen hat. Die Christen des ersten Jahrhunderts waren genau wie wir heutzutage mit derselben Situation konfrontiert. Was hat der erste Johannesbrief Menschen, die in einer in Sünde gefallenen Welt leben, noch zu sagen? Die Antwort darauf lautet nicht, wie die Welt wieder in Ordnung gebracht werden kann. Vielmehr geht es darum, wie Menschen trotz dieser Welt Frieden mit Gott finden können, wie sie in ihr und über sie triumphieren und trotz der Welt jene Freude genießen können, die unauslöschbar ist, die nicht besiegt werden kann, die unter allen denkbaren Umständen und Verhältnissen die Oberhand behalten und triumphieren kann. Eine Freude, die randvoll sein kann, ganz gleich, wie die Umstände und Verhältnisse beschaffen sein mögen.

445 Seiten, Best.-Nr. 662497
ISBN: 978-3935188524

Dieser Artikel ist leider nicht lieferbar.