Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu erhöhen (mehr Informationen).

Werner Gitt

Über das Phänomen „Zeit“ haben Menschen aus den unter-schiedlichsten Jahrhunderten nachgedacht. Warum ist etwas so Grundlegendes wie „Zeit“ so wenig verstehbar und so schwer zu erklären? Wenn wir das Fließband der Zeit verlassen, beginnt für uns alle die Ewigkeit. Sie entzieht sich aller unserer physikalischen Messtechnik und damit auch der Quantifizierung mit Hilfe gängiger Einheiten. Die Kategorien von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind aufgehoben zugunsten der Unvergänglichkeit. Nach dem Zeugnis der Bibel hat das irdische Ende unserer Zeit zwei unterschiedliche Ausgänge. Wie kann sich der Mensch in seinem zeitlich begrenzten Leben für einen dieser Ausgänge entscheiden? Dazu spricht der Naturwissenschaftler Dir. u. Prof. a.D. Dr.-Ing. Werner Gitt in seinem spannenden und aufschlussreichen Vortrag.

Audio-CD, Best.-Nr. 955658

€ 3,95
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand