Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu erhöhen (mehr Informationen).

Werner Gitt

29 Gleichnisse Jesu sind uns im Neuen Testament überliefert; davon handeln 17 direkt über das Himmelreich. In Matthäus 22 geht es um eine Hochzeit, die der König für seinen Sohn ausrichten lässt. Die einladenden Diener erfahren von den gezielt Geladenen eine gesteigerte Abfuhr: Die ersten wollen nicht kommen, die anderen verachten und die dritten verhöhnen und töten die Diener. Dann dürfen alle kommen: Gute und Böse. Die Festtafel füllt sich. Außer einem haben sich alle hochzeitlich gekleidet. Dieser Eine wird hinausgeworfen. Kann man aus dem Himmel geworfen werden? Was geschieht mit den Ablehnenden? Wer sind all die genannten Personen in unserer Zeit? Der Vortrag gibt begründete Antworten.

Audio-CD, Best.-Nr. 548167
ISBN: 9783869541679

€ 3,95
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand